Downloads und Links

Fisher Body, Vehicle Information Kits, Factory Assembly Manual, Überblick, Varianten, Beschreibung

Veröffentlicht am 6. August 2019
Aktualisiert am 15. Januar 2023

en_US

Auf dieser Seite veröffentliche ich lesenswerte Daten und externe Links. Ich betrachte den Inhalt als wichtig für jeden, der mehr über sein Classic Car, respektive Camaro der 1. Generation erfahren möchte.

Wer die Bücher als Papier haben möchte, kann im Internet gedruckte Versionen kaufen. Inklusive Versand kommen Kosten von 50 bis 80 EUR je Exemplar auf einen zu. Mein TIPP vorab: Die PDF zu einen Online-Druckhaus senden und als Soft- oder Hardcover oder mit Spiralbindung nach Hause liefern lassen. Das reduziert die Kosten um die Hälfte. Wer unbenötigte Seiten – mich interessiert z. B. Cadillac nicht – aus der PDF löscht, spart nochmal. Das Fisher Body Manual habe ich für meinen Camaro von 690 auf rund 160 Seiten zusammengedampft.


Informationen zum 1969 Chevrolet Camaro


Speziell für den 1969 Chevrolet Camaro

Bei Camaros.org findet man eine Auflistung der Productioncodes für die 1. Generation samt Preisliste. Wer wissen möchte, wie hoch der Listenpreis „seines“ 1969 Camaros war, kann in der letzten Spalte ein „x“ setzen. Dann wird in der untersten Zeile der Gesamtpreis errechnet.


Sehenswerte Seiten

  • Bekanntermaßen haben die Schweizer eine Schwäche für leistungsstarke Fahrzeuge. Popp´s Speed Shop gibt gute Tipps rund um die Chevy-Motoren und weitere Technik.
  • Die deutsche Seite Motor-Block bietet nicht nur Anleitungen, sondern auch technische Daten und Tipps wie Drehmomentangeben. Leider mit sehr vielen Werbeeinblendungen.
  • Der Online-Shop JEGS aus den USA bietet für viele Bereiche technische Artikel.
  • Sehr gute Anleitungen finden sich auf der englischsprachigen Super Chevy Seite.
  • Auch die englischsprachige Seite Chevy-DIY biete gute Anleitungen (DIY = Do It Yourself = Tu Es Selbst).

Stromlaufpläne

Sehr schön aufbereitet sind die Stromlaufpläne von ClassicCarWiring. Diese findet man auch für die anderen Baujahre zum Download. Hier jetzt nur vom 1969 Camaro:

Wer eher auf die klassischen Pläne steht, für den hab ich die GM-Pläne zusammengefügt, coloriert und hier gehostet.

Hinweis: Die Dateien habe ich hier gehostet. Ich kann nicht garantieren, dass es in den Weiten des Netzes keine aktuelleren Versionen gibt. Die Rechte liegen wie immer beim Ersteller.


Darüber hinaus habe ich einen toll aufbereiteten Stromlaufplan gefunden. Der wurde vom Camaro-Enthusiasten Larry DuBois erstellt und wird als Download-Version beim großem Online-Auktionshaus für Europa angeboten. Kostet für Europäer knapp 19 EUR, ist aber sein Geld wert.

Die Datei enthält insgesamt 41 Seiten u. a. die Beschreibung zur Suche verschiedenster Fehler und zeigt zum Teil den Innenaufbau von Bauteilen w. z. B. dem Zündschalter.

Zu finden unter 69-er (Stand: 10/2022).

DeutschEnglish